Gärten des Jahres 2021 – Die 50 schönsten Privatgärten (Callwey Verlag)

Gärten des Jahres 2021 – Die 50 schönsten Privatgärten (Callwey Verlag)

Ihr würdet gerne mal Mäuschen in anderer Leute Gärten spielen? Im Bildband „Gärten des Jahres 2021 – Die 50 schönsten Privatgärten“ habt ihr jetzt die Möglichkeit dazu.

Es grünt so grün in Deutschlands schönsten Gärten. Der große Bildband „Gärten des Jahres 2021“ aus dem Callwey Verlag hat fünfzig wunderschöne Privatgärten in einem großen Schmöker vereint. Jedes Jahr werden Landschaftsarchitekten, Gartengestalter sowie Garten- und Landschaftsbauer aufgerufen, besonders gelungene Privatgärten einzureichen, die später von einer Jury ausgewählt und prämiert werden. auf 400 Seiten, unzähligen Fotos und vielen Gartenplänen erhält man als Leser Einblick in die schönsten Gärten. Detaillierte Angaben zu Besonderheiten des Grundstücks, des Konzepts, der Materialien und der Auswahl der Pflanzen runden die Portraits ab. Die Dokumentation gibt Gartenplanern und Gartenbesitzern Inspirationen und eine Fülle an Material an die Hand. Zum dritten Mal wurden dieses Jahr in mehreren Kategorien auch die besten Produkt-Innovationen gekürt. Außerdem zum zweiten Mal dabei ist der Fotografenpreis, den die Jury vergeben hat.


Die Autoren

Hanne Roth ist gelernte Landschaftsgärtnerin und studierte Landespflege, bevor sie einige Jahre in der Organisation der bayerischen Landesgartenschauen tätig war. Heute liegt ihr Fokus in der Planung von pflanzenorientierten, den klimatischen Bedingungen entsprechenden Stauden- und Rosenanlagen

Konstanze Neubauer studierte Geografie, Raumordnung und Landesplanung sowie Landschaftsökologie an der LMU und der TU in München. Sie ist als freie Journalistin und Autorin für verschiedene Fachzeitschriften und Buchverlage rund um die Themen Garten, Umwelt und Natur tätig. Damit die Praxis nicht zu kurz kommt, arbeitet sie in einer Bio-Gärtnerei und kümmert sich dort vor allem um die Kräuter. Im Callwey Verlag ist von ihr das Buch „Gartenschätze in Bayern“ erschienen; zudem hat sie auch die ersten fünf Bände Gärten des Jahres verfasst.