ein Back-, Lifestyle- und Reiseblog für Großbritannien-Fans

[Werbung] ZEST Regenschirme – fröhlich durch den nächsten Regen!

[Werbung] ZEST Regenschirme – fröhlich durch den nächsten Regen!

Windig, nass und grau: So kommt in Großbritannien ganz häufig das Wetter daher. Kein Grund für schlechte Laune. Denn heute stelle ich Euch fröhliche Regenschirme der Marke ZEST vor, die sich über den deutschen Online-Shop von ZEST Regenschirme bestellen lassen. 

 

ZEST Regenschirm im WaldOhne wetterfeste Kleidung geht in Grossbritannien nichts!

Diejenigen von Euch, die schon einmal in Großbritannien unterwegs gewesen sind, wissen: Ohne wetterfeste Kleidung und Zubehör kommt man im Vereinigten Königreich nicht weit. Denn es ist oft sehr windig, nass und dabei feuchtkalt. Dabei ist das Wetter an sich nicht unbedingt schlechter als in Norddeutschland – allerdings deutlich unbeständiger. Scheint die Sonne morgens noch strahlend vom Himmel, kann es am Nachmittag schon wieder Bindfäden regnen oder stürmen. Und tatsächlich ist der Sommer in Cornwall, Devon oder Hampshire gar nicht so schlecht. Denn bei dem milden Klima fühlen sich bereits 20 Grad warm an und Palmen gedeihen hier hervorragend. Aber natürlich geht es auch anders und man kann auch schon einmal zwei Wochen mit Dauerregen in Cornwall verbringen. Und je weiter nördlich man in Großbritannien fährt, umso rauer wird das Klima sowieso.

Get the brolly out, luv: Regenschirme von ZEST

Hört sich ganz schon trist an? Stimmt. Muss es aber gar nicht! Denn es gibt heute Zubehör, das einen das ganze schlechte Wetter vergessen lässt – zum Beispiel die Regenschirme der Marke ZEST Regenschirme. Denn die haben sich auf die Fahne geschrieben: Wenn schon das Wetter grau ist, müssen es nicht ja auch noch die Brolly’s – der englische Spitzname für Regenschirme – sein.

Deswegen möchte ich euch heute einen der vielen trendigen Regenschirme von ZEST vorstellen, die nicht nur vor Nässe schützen, sondern durch die tollen Designs auch noch ein fröhlicher Begleiter sind. Weil sich gerade bei Regenschirmen doch die Geister scheiden, hat sich ZEST Regenschirme eine tolle Vielfalt an Schirmen für Frauen, Männer und Teenager einfallen lassen, die sich über den übersichtlichen Online-Shop ansehen und bestellen lassen. Neben Stockschirmen finden sich hier Stock-, Taschen- oder Minischirme und – was ich ganz toll finde – Motivschirme mit großen Drucken. Nach Angaben des Herstellers gibt es hier bis zu 100 verschiedene Modelle zum Bestellen.

 

Online Shop von ZEST Regenschirme
Modern und stylisch präsentiert sich der Online-Shop und zeigt: Regenschirme sind alles andere als langweilig!

 

Der ZEST Regenschirm “The Night”

Ich persönlich scheine auf dem Kriegsfuß mit Regenschirmen zu stehen. Denn kein Schirm hält es bei mir lange Zeit aus. Also habe ich mich einmal auf die Suche gemacht und mir nun einen Schirm ausgesucht, der durch seine stabiles Gestell aus Stahl-Fiberglaskomponenten überschlagsicher sein soll – perfekt, und zwar nicht nur für die deutschen Herbststürme, sondern auch für das britische Wetter. Mit 29 Zentimetern und 450 Gramm ist der Schirm ein Fliegengewicht und passt sogar in meinen kleinen Lederrucksack, den ich immer dabei habe. Das Schirmmaterial selbst besteht zu 100 % aus Polyester und kommt mit einer Stoffhülle daher, auf der das Hauptmotiv des Schirms auch abgedruckt ist.

 

ZEST Regenschirm The Night im Detail

 

Hochwertige Ausstattung des ZEST Regenschirms

Wie Ihr auf dem Bild sehen könnt, habe ich mich für ein jugendliches und verspieltes Motiv entschieden. Denn die langen Regenmonate in Nord- und Mitteleuropa sind sowieso schon grau genug, da muss es nicht auch noch der Schirm sein.

Hingucker ist auf dem Schirm, der sich “The Night” nennt, sicherlich das kleine Mädchen mit den Kopfhörern, die sich zusammen mit einer Katze bei Nacht eine Bank teilt, die sich offensichtlich über den Dächern der Stadt befindet – zumindest deutet das die Skyline an, die sich dezent am Rande gesamten Schirmes entlangzieht. Die nächtliche Atmosphäre wird abgerundet durch den Vollmond, der hell am dunklen Himmel scheint.

Schon beim Auspacken des ZEST Regenschirms merke ich, dass er sich deutlich solider anfühlt als die Schirme, die ich sonst habe. Der farbige Griff selbst liegt gut in der Hand und ist rutschfest – was im Falle von Regen doch sehr hilfreich ist. Auf Knopfdruck am Griff öffnet sich der Schirm automatisch in seine geöffnete Position, die immerhin 99 Zentimeter im Durchmesser umfasst. Der Stock selbst ist in drei verschiedenen Längen ausziehbar.

 

ZEST Regenschirme geöffnet

Mein Fazit

ZEST Regenschirm mit HülleIch war wirklich im Online-Shop der Firma ZEST Regenschirme davon beeindruckt, welche Vielfalt es an Schirmen gibt, die sich sowohl in ihrer Technik als auch für die Zielgruppe unterscheiden. Hier kann man wirklich in Ruhe stöbern und den passenden Schirm für sich finden – ein großer Vorteil gegenüber Fachgeschäften, die diese Fülle kaum vorhalten können. Eine Kleinigkeit, die mich gestört hat: Hat man sich einmal im Online-Shop für ein Motiv entschieden, muss dieses über ein Drop Down Menü ausgewählt werden. Weil die Bilder selbst aber nicht mit den Motivnamen beschriftet sind, fällt es in der Auswahl dann etwas schwer, den korrekten Schirm zu identifizieren.

Kleiner Vorteil für Familien: Ein solch individueller Schirm macht wirklich an Regentagen Sinn, vor allem, wenn man mit der ganzen Familie unterwegs ist. Wie leicht verliert man sich zum Beispiel im Getümmel der Stadt und viele Regenschirme sehen ja ähnlich aus. Mit diesem Print kann man ein verlorenes Familienmitglied aber schnell wiederentdecken.

Bevor ich mich verabschiede….

… habe ich noch eine kleine Geschichte für Euch. Als ich diesen Artikel schrieb, regnete es leider überhaupt nicht. Insofern sind in die Bilder im besten Spätsommerwetter aufgenommen worden. Aber vielleicht fragt Ihr Euch, wo diese Fotos entstanden sind und was es mit den kleinen Steinhaufen auf sich hat. Im Reichswald im wunderschönen Niederrhein und an der Grenze zu den Niederlanden gibt es eine Initiative, die sich um den Aufbau der kleinen Männchen – oder Steinhügel – kümmert.

Begonnen hat es vor einigen Jahren und nun sind immer mehr von diesen Steinen hinzugekommen. Sie werden liebevoll gepflegt, angeordnet. Nirgendwo ist Zerstörung zu sehen und irgendjemand harkt hier sogar und befreit die Steine von fallendem Laub. In einer Welt, wo wir so viel mutwillige Zerstörung sehen, finde ich diesen Ort einfach grandios und um Nachmachen schön. Was meint Ihr? Vielleicht auch in Eurem Wald? Wer übrigens mehr über die Bedeutung erfahren will, kann das hier tun.

 

In diesem Sinne: Passt gut aufeinander auf und bleibt gesund!
Eure Simone

++ Werbung – Dieser Artikel enthält Werbung für zeist-regenschirme.de ++

 


10 thoughts on “[Werbung] ZEST Regenschirme – fröhlich durch den nächsten Regen!”

  • Liebe Simone,
    Du bist der Knaller – ich habe tatsächlich heute Morgen online nach einem neuen Regenschirm geguckt :).
    Mein Papa stellt am Bodensee auch immer solche Steinmännchen auf und in meiner Heimatstadt Radolfzell gibt es auch den “Sepp”, der das schon seit vielen Jahren macht – und bisher hat sie keiner umgeworfen. Ich freue mich jedes Mal riesig, wenn ich irgendwo solche Männchen sehe!

  • Ich habe so eine Schwäche…ich lasse meine Regenschirme immer und überall liegen. Ich habe mir sicherlich schon 100 Schirme gekauft und alle verloren 😀 Das Modell gefällt mir echt gut aber auch den würde ich sicherlich liegenlassen. Darum trage ich immer Jacken mit Mütze 😀

    Liebe Grüße
    Nadine von tantedine.de

  • Super, ich brauche tatsächlich mal wieder einen Regenschirm und möchte mir keinen Billoschirm zulegen, sondern mal etwas solides. Hab mich grad mal auf der Seite umgesehen, wirklich gute Auswahl 🙂
    Liebe Grüße, Stefanie*

  • Ich war gleich mal im Onlineshop stöbern. Die Regenschirme sind tatsächlich wunderschön. Da wird sicher der eine oder andere Schirm den Weg zu uns finden. Von dem tristen Einheitsbrei an Regenschirmen, die man sonst überall bekommt, habe ich nämlich auch genug.
    Wie viel schöner ist es da, mit einem bunten Schirm mit tollen Motiven durch die Regelpfützen zu tanzen. 🙂

    Liebe Grüße, Nicoletta

  • Ein sehr schöner Beitrag, mit tollen Fotos. Ah die Regenschirme von Zest. Die kenne ich auch. Habe erst letztens auf der Seite gestöbert. Eine riesen Auswahl an Schirmen.
    Liebe Grüße Nadine

  • Der Schirm ist ja süss. Ich habe auch ganz lange nach dem perfekten Schirm für mich gesucht. Erst vor 2 Jahren habe ich IHN gefunden. Aber dein Schirm ist so goldig.
    Das es nicht regnet, wenn es soll dachte ich mir schon xD
    Ist doch immer so.

    xoxo Vanessa

  • Toller Artikel! Hätte ich mir nicht gerade Vorgstern einen neuen Schirm gekauft, hätte ich mich definitiv mal bei Zest im Online-Shop umgeschaut. Aber beim nächstes Schirm werde ich aufjedenfall dran denken 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.